PDF Download: j r r tolkien eBook

J R R Tolkien

J R R  Tolkien PDF
Author: John Ronald Reuel Tolkien
Publisher:
Release: 1987
Size: 61.80 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fantasy fiction, English
Languages : en
Pages : 44
View: 6339

Get Book



J R R Tolkien Und Sein Christentum

J R R  Tolkien und sein Christentum PDF
Author: Christian Hatzenbichler
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
Release: 2019-09-30
Size: 14.47 MB
Format: PDF, ePub
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 246
View: 5861

Get Book


J.R.R. Tolkien (1892–1973), Philologe an der Universität Oxford, ist den meisten Menschen durch seine Romanreihe Der Herr der Ringe bekannt. Weniger bekannt dagegen ist, dass der streng gläubige Katholik in seinem literarischen Wirken eine Art des religiösen Vollzugs sah, der nicht im Widerspruch zu seinem tiefen Glauben stand. Seinem Verständnis nach führte er als "Zweitschöpfer" den biblischen Schöpfungsauftrag fort, indem er einen von tiefer innerer Wahrheit geprägten Mythos erschuf. Den aufmerksamen Rezipienten ist schon sehr früh aufgefallen, dass Tolkien Elemente unterschiedlicher religiöser Traditionen mit Motiven aus verschiedenen Mythen verwebt, mit denen er sich im Rahmen seiner akademischen Tätigkeiten beschäftigte. Diese Arbeit zeigt, dass die religiöse Rezeptionsgeschichte demnach sehr früh beginnt und immer noch nicht abgeschlossen ist, wenngleich die religiösen Bildwelten heute vom Publikum nicht mehr automatisch als christliche bzw. religiöse Bilder wahrgenommen werden.

J R R Tolkien

J  R  R  Tolkien PDF
Author: Fabian Geier
Publisher:
Release: 2009
Size: 16.53 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Authors, English
Languages : de
Pages : 157
View: 4181

Get Book


John Ronald Reuel Tolkien (1892 - 1973) war uber dreiSSig Jahre Professor fur Englische Literatur des Mittelalters in Oxford. BEruhmt geworden ist er aber nicht als Gelehrter, sondern als literarischer Autor: Er erfand die Phantasiewelt der "Hobbits" und schuf mit der Trilogie "Der Herr der Ringe" ein Werk, das zu den Meilensteinen der Fantasy-Literatur gehort.

J R R Tolkien Der K Nstler

J  R  R  Tolkien   der K  nstler PDF
Author: Wayne G. Hammond
Publisher: Klett-Cotta
Release: 1996
Size: 35.99 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 207
View: 3914

Get Book



Der Schmied Von Gro Holzingen

Der Schmied von Gro  holzingen PDF
Author: J.R.R. Tolkien
Publisher: Klett-Cotta
Release: 2016-04-23
Size: 21.15 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 240
View: 239

Get Book


Die Märchen und Abenteuergeschichten aus dem gefährlichen Königreich gehören zu Tolkiens weniger bekannten Werken. Drei bibliophil ausgestattete Ausgaben im kleinen Format stellen sie einer breiten Leserschaft neu vor. Tolkiens charmante Fassung des englischen Volksmärchens über einen Bäcker, der einen Feenstern in einen Kuchen backt, und den Sohn eines Schmieds, der diesen verschluckt. • Erweitert durch einen frühen Entwurf der Erzählung • Mit einem Text über das Wesen der Feen

Der Kleine Hobbit

Der kleine Hobbit PDF
Author: J. R. R. Tolkien
Publisher:
Release: 2012
Size: 77.20 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : en
Pages : 459
View: 7233

Get Book



Der Kleine Hobbit

Der kleine Hobbit PDF
Author: J. R. R. Tolkien
Publisher:
Release: 2012
Size: 14.25 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages : 477
View: 6465

Get Book



Der Kleine Hobbit

Der kleine Hobbit PDF
Author: J. R. R. Tolkien
Publisher:
Release: 2012
Size: 54.89 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Baggins, Bilbo (Fictitious character)
Languages : de
Pages : 333
View: 3554

Get Book


Die aufregenden Abenteuer des Hobbits Bilbo Beutlin, der Feen und Riesenspinnen begegnet, einem gefährlichen Drachen auflauert und mit Unterstützung des fähigen Zauberers Gandalf den geraubten Schatz der Zwerge rettet.

Briefe Vom Weihnachtsmann

Briefe vom Weihnachtsmann PDF
Author: J.R.R. Tolkien
Publisher: Klett-Cotta
Release: 2016-10-15
Size: 15.70 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 160
View: 6201

Get Book


Die Briefe vom Weihnachtsmann zeigen den Autor J.R.R. Tolkien von seiner gemütvollsten Seite. Der Familienvater hat diese heiteren, atmosphärisch dichten Geschichten eigens für seine Kinder erfunden. Illustrationen und Briefe sind für Leser jeden Alters und ebenso zum Vorlesen geeignet. »Die Briefe erzählen umwerfend charmante, poetische Geschichten in bester Lewis-Carroll-Tradition. Ein Traum.« Bert Bresgen, Buchjournal Jedes Jahr im Dezember traf für Tolkiens Kinder ein Umschlag mit einer Briefmarke vom Nordpol ein. Er enthielt einen handgeschriebenen Brief und eine schöne farbig ausgestaltete Zeichnung oder Skizzen. Die Briefe kamen vom Weihnachtsmann und erzählten wunderbare Geschichten vom Leben am Nordpol: davon, wie sich auf einmal alle Rentiere losgerissen hatten und wild herumsprangen, wie der Polarbär auf die Spitze des Nordpols kletterte, um die Zipfelmütze des Weihnachtsmannes zu holen und schließlich durch das Hausdach vom Weihnachtsmann mitten ins Eßzimmer fiel ... »Ein Buch, dass Kinder und Erwachsene gleichermaßen bezaubert mit Worten und Bildern. Es ist für mich das beste Weihnachtsbuch überhaupt, so eine Magie, ein Zauber und Phantasie ist einmalig. Ein großes Werk eines großen und bezaubernden Schriftstellers. Unbedingt kaufen, lesen und sich jedes Jahr erneut darauf freuen.« Tina Müller, Buchnotizen.com

J R R Tolkien And His Literary Resonances

J R R  Tolkien and His Literary Resonances PDF
Author: Sir George Clark, Sir
Publisher: Greenwood Publishing Group
Release: 2000
Size: 15.51 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : en
Pages : 213
View: 1229

Get Book


Although Tolkien's literary works have, over the past few decades, attracted a considerable and varied body of criticism, much of this material is inaccessible, unreflective, and repetitive. Though various scholars have treated Tolkien's sources and his concept of fantasy, this study situates the author in a broad literary context that includes ancient metrical modes, medieval culture, Renaissance poetics, 19th-century social movements, and modern critical thought. Each chapter is written by an expert contributor and examines the literary resonances of Tolkien's works from a variety of informed perspectives.